News

Wir freuen uns darüber, dass unser Mitarbeiter Jöran Pieper, Fakultät ETI und Mitglied des IACS, am 08. März an der Universität Rostock seine Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr.-Ing. erfolgreich verteidigt hat. In seiner Dissertation mit dem Titel „Simulation and Digital Game-Based Learning in Software Engineering Education—An Integrated Approach to Learn Software Engineering Methods“

Weiterlesen →

Das IACS freut sich, dass Mark Höller am 01.02.2017 erfolgreich seine Dissertation an der Universität Tübingen zum Dr. sc. hum. verteidigt hat. Wir gratulieren!

Weiterlesen →

Das IACS freut sich, dass Anja Bethge am 12.10.2016 erfolgreich ihre Dissertation an der Universität Rostock verteidigt hat. Sie hat mit ihrer Arbeit zum Thema “Computersimulation der metastatischen Progression und therapeutischer Interventionen” ihre Doktor-Arbeit zum Dr. rer. hum. abgeschlossen. Wir gratulieren!

Weiterlesen →

Heute, am 19.01.2016, hat das Rektorat der Fachhochschule Stralsund und das IACS vertreten durch den Leiter Prof. Wedemann eine Zielvereinbarung für die Jahre 2016-2020 abgeschlossen. Damit ist die finanzielle und personelle Weiterführung und Ausstattung des IACS für die nächsten 5 Jahre gesichert. Das IACS bedankt sich für das gesetzte Vertrauen.

Weiterlesen →

Das IACS freut sich, dass Robert Schöpflin gestern erfolgreich seine Dissertation an der Technischen Universität Dresden verteidigt hat. Er hat mit seiner Arbeit zum Thema “Probing physical and spatial properties of DNA and chromatin fibers by computer simulations” seine Doktor-Arbeit zum Dr. rer. nat. abgeschlossen. Er ist damit der dritte Mitarbeiter des IACS, der seine

Weiterlesen →

Die Artikel, die hier veröffentlicht werden, können als RSS-Feed gelesen werden. Dazu einfach den Link http://iacs.fh-stralsund.de/news/feed/ auswählen.

Weiterlesen →

Das IACS freut sich, dass Kay Otto letzte Woche erfolgreich seine Dissertation an der Universität Tübingen verteidigt hat. Er hat mit seiner Arbeit zum Thema „Rekonstruktion von Faserbahnen auf der Grundlage multidirektionaler Diffusionsbildgebung“ seiner Doktor-Arbeit zum Dr. sc. hum. abgeschlossen. Er ist damit der zweite Mitarbeiter des IACS, der die Promotion erfolgreich abgeschlossen hat.

Weiterlesen →

Das IACS hat einen neuen Webauftritt. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.

Weiterlesen →